Direktlinks
Flüchtlinge - Ehrenamtsbörse

 
Mehr Infos hier

Katholische Kirche in Thüringen


Mehr Infos zum Bistum Erfurt hier

Carinet - Intranet für Mitarbeiter
Caritas Online Beratung
Caritas Online-Beratung
Caritas Kampagne 2017

Hier geht's zum Video zur Caritas Kampagne 2017

 
Projekt: Orte der Barmherzigkeit


Orte der Barmherzigkeit: Caritasprojekt 2016.
Mehr Infos finden Sie hier

 
caritas international - keys of hope

 
Freiwilligendienste

Gutes tun

Freiwillige gesucht
Kurzfristig gibt es weitere Stellen in den Freiwilligendiensten mit Kindern, Senioren, Menschen mit Behinderungen und Jugendlichen zu besetzen. Wenn Du Lust auf eine neue Herausforderung im neuen Jahr hast, bewirb Dich hier  (BFD) oder hier  (FSJ)

 
download Broschüre: Flüchtlinge begleiten

Unter dem Titel: Flüchtlinge und Asylbewerber begleiten und unterstützen (Informationen, Fakten und Hilfsmöglichkeiten für Gemeinden, Ehrenamtliche und Helferkreise) hat der Caritasverband für das Bistum Erfurt e.V. einen Broschüre zusammengestellt.

download 
hier  



 
Bündnis "Mitmenschlich in Thüringen"

Mehr Infos hier

 

 

 

 
Bundesweite Stellenangebote
 
Postleitzahl

Umkreis




 
Gemeinsam stark. Menschlichkeit verbindet.

Caritas Haus- und Straßensammlung vom 22. April – 1. Mai 2017

Auf dem Bild blickt ein Mann sehr sorgenvoll in die Zukunft. Es gibt Menschen in unserem Land, die wahrlich nicht auf der „Sonnenseite“ des Lebens stehen. In Erfurt sind sie oft Gäste im Caritas Tagestreff, einer Einrichtung für sozial Schwache und obdachlose Menschen. Darunter stehen die Sätze: Gemeinsam stark. Menschlichkeit verbindet. Zweifelsohne stehen wir heute vor großen Herausforderungen. Viele von uns spüren aber auch, dass gerade jetzt schöne Worte zu wenig sind. Sie bringen sich in ihrem Lebensumfeld engagiert ein und blicken auch hoffnungsfroh in die Zukunft! Gott sei Dank dafür! Menschen in ihrem vielfältigen Engagement stärken und begleiten, ist eine wesentliche Aufgabe der Caritasdienste, die wir mit dieser Sammlung unterstützen. Warum? Damit wieder mehr Menschen hoffnungsfroh in die Zukunft schauen, denn Solidarität und Menschlichkeit verbindet!

 
Not in Sibirien nicht aus dem Blick verlieren

Caritas unterstützt notleidende Menschen in Sibirien mit 2.620 Euro

Obdachlose Menschen sind in Russland eine Randgruppe, der die Gesellschaft mit offener Verachtung begegnet. Obdachlose leben in den Schächten der Fernheizung, in Zelten und Bretterbuden, auf Mülldeponien, in Parks und im Stadtwald. Von Obdachlosigkeit betroffen sind Männer und Frauen, junge und alte Menschen. In den Einrichtungen der Caritas erfahren obdachlose Menschen Achtung und menschliche Zuwendung. Sie bekommen warme Mahlzeiten, Kleidung und medizinische Hilfe. Der Caritasverband für das Bistum Erfurt e.V. hat das Ergebnis der Adventsaktion in Höhe von 2.620 Euro zur Caritas nach Omsk überwiesen. Hilfe, die dort dringend gebraucht wird! „Wir sagen allen Spenderinnen und Spendern aufrichtig Danke“, so Diözesan-Caritasdirektor Bruno Heller.
Foto: Obdachlose Frau im sibirischen Omsk 
 

 
CDU Kreisvorsitzende Marion Walsmann übergab Spende

275 Euro für die Erfurter Caritas-Suppenküche

CDU Kreisvorsitzende Marion Walsmann (MdL) hat am 13.03. die Menschen im Erfurter Caritas Tagestreff/ Suppenküche besucht. Dabei hat sie auch eine Spende überreicht, die beim Adventskonzert 2016 für Mitglieder und Freunde der CDU Erfurt erbeten wurde. Caritasdirektor Bruno Heller informierte über die Situation sozial schwacher Menschen in der Thüringer Landeshauptstadt und dankte aufrichtig für die finanzielle Unterstützung der Arbeit in dieser Sozialeinrichtung. Tagestreffleiter André Rossum wies auf die vielfältigen Aktivitäten und Planungen hin. Dazu zählt u.a. auch die Vorbereitung des großen Sommerfestes am 1. Juli 2017. In der Erfurter Suppenküche/Tagestreff erhalten täglich über 100 Bedürftige eine warme Mahlzeit. Es gibt sanitäre Einrichtungen; Duschen, Toiletten, Waschmaschinen und eine eigene Kleiderkammer.
Der Tagestreff in der Erfurter Regierungsstraße 55 ist das ganze Jahr geöffnet.
Foto: (v.l.n.r.) Tagestreffleiter André Rossum, Marion Walsmann (CDU), Caritasdirektor Bruno Heller

 
Neue Struktur: Gremien des Caritasverbandes für das Bistum Erfurt e.V. neu besetzt und gewählt

Neue Struktur: Vertreterversammlung – Caritasrat – Vorstand

Am 02. März 2017 fand im Erfurter Priesterseminar die konstituierende Vertreterversammlung des Caritasverbandes für das Bistum Erfurt e.V. - gemäß neuer Satzung - statt. Im Mittelpunkt stand die Vorstellung der entsandten Vertreterinnen und Vertreter, die Zuwahl weiterer Personen und die Wahl des neuen Caritasrates.
Mit der neuen Satzung - die im Oktober 2016 beschlossen wurde - und der Besetzung der Gremien geht es vor allem um die Einführung moderner Management- und Aufsichtsstrukturen unter veränderten gesellschaftlichen Rahmenbedingungen. Ein dualer Ansatz in der Struktur soll Aufsichts- und Geschäftsführung strikt trennen und die Transparenz stärken. Ziel war auch die Berufung eines hauptamtlichen Vorstandes und einen nach Kriterien des Gesellschafterrechtes arbeitenden Aufsichtsrat - mit Namen Caritasrat….


Mehr Infos hier

 
Caritas international startet Spendenaktion für Ostafrika

Hungersnot in Ostafrika – Gemeinsam können wir helfen!

Mehrere Millionen Menschen - insbesondere im Südsudan, in Kenia und in Äthiopien - erleben derzeit die schwerste Hungerkrise seit Jahren. Auch Papst Franziskus schlägt Alarm und wirbt weltweit um Solidarität, momentan sei „der Einsatz aller nötiger denn je!" Hunderttausende im Osten des afrikanischen Kontinents sind vom Hungertod bedroht. Kinder und alte Menschen leiden besonders unter der Nahrungsmittelknappheit, auch Wasser ist zu einem wahren Luxusgut geworden. Caritas international arbeitet schon seit vielen Jahren mit seinen Partnern in der Region zusammen. Neben Soforthilfemaßnahmen wie der Verteilung von Grundnahrungsmitteln bauen wir die laufenden Projekte zur mittel- und langfristigen Ernährungssicherung weiter aus. So stellen wir den Betroffenen zum Beispiel wieder Nutztiere sowie Saatgut und landwirtschaftliches Gerät bereit. Bitte helfen Sie uns dabei, gemeinsam mit unseren Partnern vor Ort das Schlimmste zu verhindern. Jeder Tag und jeder Euro zählt. Herzlichen Dank!

Hier erhalten Sie mehr Informationen zur Hungersnot und zur Spendenmöglichkeit

Hier geht’s zum ZDF-Interview zur aktuellen Lage in Ostafrika mit Dr. Oliver Müller, Leiter von Caritas international

 
TIPP: Katholischer Pflegekongress in Berlin

Was ist gute Pflege wert?

Am 30. März und 1. April 2017 findet der zweite Katholische Pflegekongress in Berlin statt. Eingeladen sind alle beruflich Pflegende, Führungskräfte und Lehrpersonen.
Welchen Wert hat unser Handeln - für uns selber, für unser Gegenüber, aber auch für die Gesellschaft? Der Kongress lädt ein, miteinander zu diskutieren, was christlich pflegen heißt und wie Christsein im Pflegealltag gelingen kann.
Acht Workshops bieten Gelegenheit, sich bestimmten Fragen eingehend zu widmen.

Weitere Informationen und Anmeldung hier

 

 
Gemeinsam Heimat gestalten

Caritas-Kampagne 2017: Zusammen sind wir Heimat

Das gelingende Zusammenleben von Einheimischen und Zuwanderern ist Thema der diesjährigen Caritas-Kampagne „Zusammen sind wir Heimat.“, die in Berlin vorgestellt wurde. Angesichts der großen Zahl der Flüchtlinge, die nach Deutschland gekommen sind, sind Einheimische und Zuwanderer gleichermaßen gefordert ihren Beitrag zu leisten für ein gelingendes Miteinander. Wir leben in einer offenen Gesellschaft der Vielfalt, die für viele Menschen auch eine Herausforderung darstellt. Zusammenleben in Vielfalt muss eingeübt werden....

Mehr Infos hier  
Hier geht's zur Kampagne

 
Caritas Kampagne 2017

Zusammen sind wir Heimat - Video zur Caritas-Kampagne

 
Neuregelung vorgestellt

Caritas: Nachfolge geregelt

Thüringer wird neuer Caritasdirektor im Bistum Erfurt

Im Rahmen der ordentlichen Sitzung des Caritasrates am 12.12.2016 in Erfurt stellte der Vorsitzende des Caritasverbandes für das Bistum Erfurt e.V., Weihbischof Dr. Reinhard Hauke, die Regelung für die Nachfolge von Domkapitular und Diözesan-Caritasdirektor Bruno Heller vor. Heller wird Mitte 2017 in den verdienten Ruhestand gehen. Nachfolger wird der gebürtige Erfurter Wolfgang Langer. Zudem gilt es 2017 im Caritasverband weitere Veränderungen umzusetzen, da die Vertreterversammlung bereits im Oktober eine neue Satzung beschlossen hatte, die inzwischen auch kirchenaufsichtlich genehmigt wurde. Diese sieht unter anderem die Neubesetzung aller Gremien und die Einführung eines doppelten Vorstandes vor. Ziel ist die Implementierung moderner Management- und Aufsichtsstrukturen unter veränderten gesellschaftlichen Rahmenbedingungen. Die Verabschiedung von Diözesan-Caritasdirektor Heller nach 31 Jahren im Caritasverband und die Einführung von Wolfgang Langer ist Mitte 2017 geplant. Dann steht erstmalig ein Laie im Amt des Diözesan-Caritasdirektors im Bistum Erfurt.

Mehr Infos hier

 
Caritas Flüchtlingshilfe

Engagement für Flüchtlinge - Wo?

Sie wollen sich ehrenamtlich für Asylbewerber, Flüchtlinge oder Migranten einsetzen? Die Caritas bietet Ihnen viele Möglichkeiten. Online finden Sie Auswahl an Hilfsprojekten, in denen Sie sich ehrenamtlich engagieren können – vielleicht ganz bei Ihnen in der Nähe.
Mehr Infos hier

Caritas-Flüchtlingshilfe - Ansprechpartner

Caritas Flüchtlingshilfe - hilfreiche Links

Flüchtlingshilfe in Erfurt u. Weimar  - Infos hier  
Flüchtlingen helfen in Weimar  - Infos hier  
Flüchtlingshilfe in Meiningen und Eisenach Infos hier
Migrations- und Integrationsdienste - Flyer hier

Mitteilung für Ehrenamtliche im Raum Weimar hier  
Ehrenamtliches Engagement in Erfurt - Infos hier